SmartCity Cologne



Am Montag, 20. April 2015, findet von 17.00 bis 20.00 Uhr die diesjährige SmartCity Cologne Konferenz im Kölner Rathaus statt. Oberbürgermeister Jürgen Roters lädt die Stadtgesellschaft und insbesondere alle Bürgerinnen und Bürger unter dem Motto „Köln auf dem Weg in die Zukunft mitgestalten“ in die Piazzetta des Historischen Rathauses zu Köln zu einer interaktiven Konferenz ein. Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr mit einem Grußwort von Bürgermeisterin Scho-Antwerpes, anschließend hält Dr. Franz Alt einen Vortrag über die „Dimension Zukunft – Neue Wege im 21. Jahrhundert“. Bei einem Round-Table-Gespräch mit Henriette Reker und Vertretern von Initiativen zum Klimaschutz und zu SmartCity Cologne geht es ebenso wie beim Markt der Möglichkeiten um laufende Aktivitäten und Beteiligungsformen in Köln.

Projekt „Köln spart CO2“ erhält Auszeichnung

Das Projekt „Köln spart CO2“ wird ebenfalls mit einem Informationsstand vertreten sein. Gegen 19.30 Uhr findet die Preisverleihung der KlimaExpo.NRW an das KölnAgenda Projekt „Köln spart CO2“ statt. Damit gehört dieses KölnAgenda Projekt zu den landesweiten Vorreiterprojekten in Sachen Kliamschutz. Siehe auch: www.koeln-spart-co2.de.

SmartCity Cologne soll Kölns Entwicklung zu einer Klima schützenden, innovativen und zukunftsträchtigen Stadt vorantreiben. Das ausführliche Programm finden Sie hier. Weitere Informationen unter: www.smartcity-cologne.de.

Autor/in: CL