Obst- und Gemüsekalender: saisonal und regional



Der zweisprachige Obst- und Gemüsekalender (in deutsch und türkisch), den UrbanGrün, zusammen mit Querwaldein und KölnAgenda nun in die dritten Auflage gebracht hat, hilft dabei einen Überblick darüber zu erhalten welche Lebensmittel in dieser Region wann angebaut werden.
Aus vielen Gründen ist es sinnvoll, regional angebautes und daher saisonal verfügbares Gemüse und Obst zu verzehren. Es schmeckt (oftmals) besser, vermeidet unnötige Umweltbelastung durch weite Transportwege oder übermäßigen Wasserverbrauch und stärkt unsere lokalen Erzeuger*innen.

Aufgelistet sind 9 Obst- und 40 Gemüsesorten. Auf der Rückseite findet man zudem mehrere leckere Rezepte.

Gedruckte Exemplare im DIN A3-Format können über den Querwaldein e.V. oder den KölnAgenda e.V. (buero@koelnagenda.de) angefragt werden.

Den Obst- und Gemüsekalender gibt es auch hier als PDF zum Download.