NRW-Nachhaltigkeits-strategie umsetzen!



Im Juni 2016 hat die Landesregierung nach einem zweijährigen Konsultationsprozess die erste Nachhaltigkeitsstrategie für NRW verabschiedet. Vor dem Hintergrund der globalen Nachhaltigkeitsziele der UN (SDGs) wurde für 19 Handlungsfelder ein Ziel- und Indikatorensystem festgelegt, dass die zukünftige Arbeit des Landes leiten soll. Die Indikatoren und deren Entwicklung werden vom Statistischen Landesamt (IT.NRW) aufbereitet und stehen online.

Mit dem Positionspapier „Die NRW-Nachhachhaltigkeitsstrategie_umsetzen! Eckpfeiler eines neuen Gesellschaftsvertrages für NRW“ fordern 28 zivilgesellschaftliche Organisationen die aktuelle und zukünftige Landesregierung auf, ambitionierte politische Rahmenbedingen für eine Nachhaltige Entwicklung in Nordrhein-Westfalen zu schaffen. Diesbezüglich lädt das „Fachforum Nachhaltigkeit“ am 17. März zum Dialog und Austausch mit den im Landtag vertretenen Parteien ein.