Infoveranstaltung: Fairer Handel in der Schule



Einladung zur Infoveranstaltung: „Fairer Handel“ in der Schule – Ideen für Unterricht und Schulleben.

Datum: Donnerstag, 12. Oktober 2017
Uhrzeit: 16.00-18.00 Uhr
Ort: VHS Studienhaus am Neumarkt,
Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd

Diese Veranstaltung im Nachgang der FAIR TRADE NIGHT bietet interessierten Lehrkräften die Möglichkeit, konkrete Umsetzungsmöglichkeiten des Themas „Fairer Handel“ in Unterricht und Schulleben kennenzulernen. Dazu stellen engagierte Fairtrade-Schools verschiedener Schulformen Ideen und Projekte aus ihrer Praxis vor. Sie erhalten außerdem einen Einblick, wo Sie Materialien sowie Unterstützung bei der Umsetzung des Themas im Schulalltag finden können. Gerne können auch Schülerinnen und Schüler an der Veranstaltung teilnehmen.

Ablauf:

16.00 Uhr: Einführung, Vorstellung der Kampagne Fairtrade-Schools (Kristina Klecko, TransFair e.V.)

16.15 Uhr: Bildung für nachhaltige Entwicklung konkret im Unterricht// Anbindung an den Orientierungsrahmen für Globale Entwicklung (Judith Erb, Gemeinschaftsgrundschule Irisweg, Köln)

16.30 Uhr: Aktive Fairtrade-Schools stellen sich und ihre Aktivitäten vor

17.15 Uhr: Zeit für Fragen und Austausch

18.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Anmelden können Sie sich hier.

Kontakt für Rückfragen:
Judith Erb, Gemeinschaftsgrundschule Irisweg Köln: judith.erb@gmx.net.
Eine Veranstaltung der Fair Trade Town Köln, des KölnAgenda e.V., des ökoRAUSCH Festival, des Allerweltshaus Köln e.V., TransFair e.V., ConAction e.V. und der VHS Köln.