KölnCafé



Auf der Geburtstagsfeier zum Abschluss der Fairen Woche am Weltkaffee-Tag wurde – nach 2007 und 2009 – im Jahr 2012 auch zum dritten Mal der Köln-Café-Förderpreis verliehen, diesmal an gleich zwei Preisträger. Die „Faire Bude“ der Anna-Freud-Förderschule in Köln-Müngersdorf und der Arbeitskreis „Eine Welt im Veedel“ der katholischen Kirchengemeinden in Nippes-Bilderstöckchen konnten je einen Scheck von 500 Euro entgegen nehmen. Zu sehen war auch eine Ausstellung der Dachmarke „Rheinische Affaire“, die rund zwanzig Städtekaffees, von Neuwied bis Neuss vereinigt. Abgerundet wurde die vom Weltladen Köln und dem KölnAgenda e.V veranstaltete Feier mit dem gemeinsam von rund 70 Gästen gesungenen Geburtstagsständchen „Der Café vun Kölle es jod“.

Zu kaufen gibt es den KölnCafé übrigens im Weltladen Köln-Schildergasse.