Gemeinschaft Brausfelder Bürger



Die Interessengemeinschaft Braunsfelder Bürger (IGBB) ist ein Zusammenschluß von Bewohnern des Kölner Stadtteils Braunsfeld. Sie beschäftigt sich mit dem Strukturwandel im ehemaligen Industriegebiet Braunsfeld und dessen Auswirkungen auf die Lebensqualität im Kölner Westen. Als klassische Bürgerinitiative ist die IGBB parteipoilitisch und finanziell ungebunden. Die Mitarbeit erfolgt ehrenamtlich.

Seit 1999 hat sich die Interessengemeinschaft bei einer Vielzahl von Bauvorhaben und Verkehrsplanungen in Braunsfeld und den umliegenden Stadtteilen kritisch zu Wort gemeldet und eine bessere Einbindung der Bürger in die städtischen Planungen gefordert.

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der Initiative.