Kölner Nachhaltigkeitstalk: Vom Vorreiter zum Nachzügler – Deutschland und die globalen Nachhaltigkeitsziele

25.
SEPTEMBER
2019


Ende September ziehen die Regierungschefs in New York Bilanz zu den globalen Nachhaltigkeitszielen. Klar ist schon jetzt: Deutschland ist vom vermeintlichen Vorreiter zum Nachzügler geworden. Das kritisieren die Herausgeber des zivilgesellschaftlichen Berichts zur deutschen Nachhaltigkeitspolitik.

Wie können die Nachhaltigkeitsziele bis 2030 noch erreicht werden? Was muss sich ändern, auch bei uns in NRW? Das Forum Ziviler Friedensdienst e.V. und die KölnAgenda e.V. laden zum Diskussionsabend ein. Die Gäste sind:

Marie Halbach, LAG 21 (Netzwerk Nachhaltigkeit NRW)

Marc Engelhardt, Journalist und Co-Autor des Berichts zur deutschen Nachhaltigkeitsagenda

Dr. Srinivasa Reddy Srigiri, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik

Diskutieren Sie mit, der Eintritt ist frei!

Datum
25. September 2019
Beginn
19:00 Uhr
Ende
20:30 Uhr
Ort
Großes Forum im Bürgerzentrum Alte Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, 50670 Köln
Veranstalter
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. und die KölnAgenda e.V.