Gedenkveranstaltung: Neunter Jahrestag des Archiveinsturzes

03.
MÄRZ
2018


Zum neunten Jahrestag des Archiveinsturzes lädt Köln kann auch anders e.V. zur Gedenkveranstaltung am Waidmarkt ein.
9 Jahre nach dem Unglück geht es um die Fragen:
Wie wird der Katastrophenort in Zukunft aussehen?
Wie kann die Zukunft von Deutschlands größtem kommunalen Archiv aussehen?
Wie lebt und lernt man neben der offenen Wunde im Stadtbild?

Mit: Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Niclas Kienitz (Vorsitzender des Stadtentwicklungsausschusses) und Sabine Barth (Vorstand Literarische Gesellschaft Köln).
Moderation: Martin Stankowski.

Datum
03. März 2018
Beginn
13:00 Uhr
Ende
14:00 Uhr
Ort
Am Waidmarkt, 50676 Köln