Schiff zu Besuch: Plastikmonster Beluga

29.
MÄRZ
2019


Unsere Flüsse, Seen und Meere sind von Plastik verschmutzt.

Wir alle können helfen, die Zerstörung des Wassers und damit das Sterben der Tiere aufzuhalten – aber vor allem die Konzerne müssen sehr viel stärker ihrer Verantwortung gerecht werden, die sie als Produzenten tragen.

Das Greenpeace Schiff Beluga II legt vom 29. bis 30. März in Köln an und in Gruppenführungen kann das Boot zwischen 10:00 bis 18:00 Uhr besucht werden.

Informiert euch über die globalen Probleme durch Plastik und helft mit, die Konzerne in die Verantwortung zu nehmen – indem ihr sie auffordert, konkrete Maßnahmen umzusetzen und ihre Produktion von Einweg-Kunststoffen und Kunststoff generell zu reduzieren.

Als Mahnung an die Konzerne steht am Rheinufer ein riesiges Plastikmonster.

Datum
29. März 2019
Beginn
10:00 Uhr
Ende
30. März 2019, 18:00 Uhr
Ort
Viking Brücke 4, Altstadt, Köln
Veranstalter
Greenpeace Köln