Transfer-Workshop: Ein Tag des guten Lebens in deiner Stadt?

14.
SEPTEMBER
2019


Seit 2013 begeistert der Tag des guten Lebens in Köln Menschen für eine nachhaltige, zukunftsfähige, menschenfreundliche Stadtgestaltung. Für jeweils einen Tag gehören die Straßen in einem jährlich wechselnden Stadtviertel den Menschen aus der Nachbarschaft sowie Vereinen und allen anderen Organisationen, die sich für eine “urbane Transformation” einsetzen wollen.

Beim Transfer-Workshop “Ein Tag des guten Lebens in einer Stadt?” erfährst du von den Macher*innen des Tag des guten Lebens nicht nur, warum ein Tag des guten Lebens in der Stadt sinnvoll ist sondern auch, wie wir diesen konkret umsetzen.

Auch wenn in verschiedenen Städten Netzwerke oder Initiativen für “Tage des guten Lebens” gibt, hat dieser in seiner ursprünglichen Form, mit Straßensperrungen und Nachbarschaftsarbeit, bisher nur in Köln stattgefunden. Wir wollen mit diesem Workshop die Gelegenheit nutzen das Wissen, das wir über die Jahre in der Praxis gesammelt haben, auch anderen Städten zur Verfügung zu stellen.

Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 30.08.19 hier möglich

Datum
14. September 2019
Beginn
10:00 Uhr
Ende
15:00 Uhr
Ort
wird noch bekannt gegeben , , Köln
Veranstalter
Agora Köln