Webinar: Gendersensible Sprache für NRO – der State of the Art

26.
MAI
2020


Warum verwendet VENRO bei Personenbezeichnungen den Unterstrich? Weshalb ist gendersensible Sprache überhaupt wichtig? Wie kann der Text (trotzdem) leserlich gestaltet werden? Welche spezifischen Herausforderungen gibt es in Pressetexten? Diese Fragen wollen wir im Webinar beantworten und damit unsere Mitglieder dabei unterstützen, den für sie richtigen Weg hin zu einer inklusiven Sprache zu finden.

Das Webinar richtet sich an Mitarbeiter_innen deutscher NRO. Referentin ist Melanie Bittner, freiberufliche Beraterin für Gender, Diversity und Antidiskriminierungskultur.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich bis zum 24. Mai 2020 verbindlich online an. Informationen zur Einwahl senden wir Ihnen vor dem Webinar zu.

Hinweis: Das Webinar wird von VENRO aufgezeichnet und nach Bearbeitung Interessierten über die VENRO-Webseite zur Verfügung gestellt. Mit der Teilnahme an dem Webinar stimmen Sie der Aufzeichnung und der Wiedergabe der durch Sie zur Verfügung gestellten Daten im Rahmen der Aufzeichnung zu.

Datum
26. Mai 2020
Beginn
10:00 Uhr
Ende
12:00 Uhr
Ort
Online, ,
Veranstalter
Venro